Sie sind hier: Aktuelles

23. April 2020 15:00 Alter: 35 Tag(e)

Information zum Thema Corona-Virus in der Gemeinde Kirchdorf a.Inn

Kategorie: Aktuelle News

27.03.2020:

Müllsäcke:

Ab sofort sind Müllsäcke bei der Edeka-Filiale in Kirchdorf a.Inn (Kirchenweg 2, 84375 Kirchdorf am Inn) erhältlich.

 

Wertstoffhöfe:

Die Wertstoffhöfe des AWV werden ab dem 01.04.2020 mit den regulären Öffnungszeiten wieder geöffnet. Der AWV bittet, diese allerdings nur in wirklich dringenden Fällen aufzusuchen.

Bitte beachten Sie hierzu auch die aktuelle Pressemitteilung des AWV:

https://www.awv-isar-inn.de/aktuelles/

 

Rathaus (Stand: 23.04.2020):

Das Rathaus ist ab dem 27. April 2020 von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr für den Parteiverkehr wieder geöffnet.

Die Kontaktaufnahme erfolgt an einem Tresen, der sich im Eingangsbereich des Rathauses befindet. Auf die Einhaltung der Hygieneregeln (mind. 1,5 m Abstand etc.) wird hingewiesen. Wir bitten Sie weiterhin, nur bei dringenden Angelegenheiten persönlich vorzusprechen. Die Mitarbeiter stehen weiterhin für Auskünfte auch über den telefonischen und elektronischen Weg zur Verfügung.

 

Aktuelle Informationen zu Ausweisdokumenten:

Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

 

Aktuelle Informationen zur Lage im Landkreis Rottal-Inn sowie die Nummer des Bürgertelefons sind auf der Internetseite des Landkreises Rottal-Inn abrufbar:

Coronavirus: Aktuelle Informationen

Informationen für Senioren

  

Außerbetriebssetzung von Kfz:

Die Außerbetriebssetzung von Kfz an Gemeinden wird bis auf weiteres ausgesetzt.

Wenn eine Außerbetriebnahme dringend ist (in der Regel dann wenn eine Fahrzeug ersetzt werden muss), dann bietet die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes Rottal-Inn eine Terminvergabe an . Eine reine Stilllegung für Firmen, Betriebe usw. bei angeordneter Schließung oder Wegfall von Aufträgen ist ein triftiger Grund, bei Privatpersonen ohne Darlegung triftiger Gründe wird dies derzeit nicht durchgeführt. Für dringende Fälle ist eine Terminvereinbarung unter: 08561 20-800 oder 801 möglich.

 

Schule und Kindergärten (Stand: 25.05.2020):

Die Sommerfeste an beiden Kindergärten sind abgesagt.

Alle Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegen sind ab 16.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen

Hinsichtlich Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen wird auf folgende Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales verwiesen:

Opens external link in new windowhttps://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-5-mai-2020/

Initiates file downloadAusweitung der Notbetreuung

Initiates file downloadAllgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung (22.05.20)

 

Die Schulen werden für Abschlussklassen ab 27.04.2020 wieder geöffnet: 

Wie es an den Schulen weitergeht 

 

Sollte für eine Notbetreuung Bedarf bestehen und die Voraussetzungen erfüllt sein, melden Sie sich bitte telefonisch bei einem der nachfolgenden Ansprechpartner:

+49 (0) 8571/912024, Matthias Übel

+49 (0) 8571/912017, Daniel Koidl

+49 (0) 08571/7420 oder 2949, Catrin Auer  

 

Die überarbeiteten Elternerklärungen zur Berechtigung einer Notbetreuung (gültig ab 25.05.2020) finden Sie auf der Homepage des StMAS unter:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php.

Es sind nun folgende Formulare abrufbar:

- Vorschulkinder

- Geschwisterkinder

- Kritische Infrastruktur

- Alleinerziehende

- Vor- oder Abschlussschüler/-innen

- Tagespflege/Waldkindergarten

 

Bitte beachten Sie auch die Definition der Bereiche der kritischen Infrastruktur unter den „FAQs“ auf o. g. Homepage.

 

Weitere Informationen zur Grund- und Inntalmittelschule finden Sie auch unter:

https://www.vs-kirchdorf.de/aktuelles

 

Zum Thema kindgerechte Informationen über das Corona-Geschehen stellen wir nachfolgend zwei Infoblätter der AETAS Kinderstiftung zum Download bereit:

Infoblatt 1: Kindern Orientierung geben

Infoblatt 2: Corona für Kinder erklärt

 

Gerade in dieser vor allem auch für Familien schwierigen Situation möchten wir auch auf das Beratungsangebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern Rottal-Inn hinweisen:

www.beratungsstelle-rottal-inn.de

 

Informationen zur Unterstützung für Familien und pädagogische Fachkräfte in Zeiten von Corona des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kinder.php

 

Otto-Steidle-Halle:

Die Otto-Steidle-Halle bleibt bis auf weiteres vollständig geschlossen.

 

Seniorenheim:

Für das Seniorenheim St. Josef gilt ab sofort ein Besuchsverbot. Für Auskünfte zu Ausnahmen vom Besuchsverbot steht Ihnen die Heimleitung unter der Telefonnummer 08571/9155-50 zur Verfügung.